PJ-Logo 144

PremiumJob AG ist eine spezialisierte Vermittlungsagentur und bietet interessante Stellenangebote für Ärzte und Pflegekräfte in der Schweiz.

Facharzt Angiologie

Der Facharzt Angiologie als Teilgebiet der Inneren Medizin befasst sich mit Erkrankungen der Gefässe. Betroffene Organe sind sind überwiegend Arterien, Venen und Lymphgefässe. Beschwerden wie zum Bespiel Verengungen der Arterien, damit verbunden Durchblutungsstörungen, Thrombose oder Krampfadern können auftreten. Der Facharzt Angiologie ist damit eine Spezialistin in der Gefässmedizin. Um Beschwerden oder Veränderungen aufgrund angiologischer Krankheitsbilder zu diagnostizieren werden nebst dem ärztlichen Gespräch und einer körperlichen Untersuchung meist technische diagnostische Instrumente durch den Angiologen eingesetzt. Technische Untersuchungsmethoden in der Gefässmedizin sind zum Beispiel verschiedene Belastungsuntersuchungen, Ultraschalluntersuchungen, Angiographie (ähnlich wie in der Herzkatheteruntersuchung ist dies eine Röntgenuntersuchung der Blutgefässe mit Kontrastmittel), MRT und CT. Im klinischen Umfeld ist die Klinik für Angiologie oft vernetzt mit der Radiologie und der Herz- und Gefässchirurgie.

Weiterbildung zum Facharzt Angiologie

Die Weiterbildung zum Facharzt Angiologie FMH dauert in der Schweiz sechs Jahre. Sie beinhaltet drei Jahre fachspezifische Weiterbildung in der Angiologie. Zwei Jahre nicht fachspezifische Weiterbildung in der Inneren Medizin und einem frei wählbaren Wahljahr. Nach bestandener Prüfung zum Facharzt für Angiologie FMH besitzt dieser Spezialist Fertigkeiten und Kenntnisse die in befähigen im Gebiet der Gefässmedizin / -krankheiten in eigener Verantwortung tätig zu sein. Diese Funktion kann man entweder im stationären Bereich einer angiologischen Abteilung als Oberarzt Angiologie oder in der freien Praxis als Fachärztin Angiologie ausüben.

Die Ausbildung vermittelt dem Assistenzarzt Angiogogie:

  • theoretische Kenntnisse
  • klinische Kenntnisse und Fertigkeiten
  • Kenntnisse über diagnostische Methoden
  • therapeutische Massnahmen
  • Kenntnisse der im angiologischen Fachgebiet gebräuchlichen Pharmaka
  • Gesundheitsökonomie und Ethik

Anstellung Facharzt Angiologie

Sind Sie an einer neuen Stelle interessiert, dann finden Sie in unserem ärztlichen Jobportal eine ansprechende Tätigkeit als Facharzt, Oberarzt, leitender Arzt oder einen Job als Chefarzt Angiologie. Sollten Sie an einer Praxisübernahme oder an einem Praxiskauf interessiert sein,  finden Sie hier alle Angebote. Allerdings sind angiologische Praxen in der Schweiz eher selten zu finden.